Über mich

Durch meine Arbeit im Kinderspital Zürich, in der Frauenklinik Maternité Triemli in Zürich und auf der Gebär-, Wochenbett- und Kinderabteilung am Regionalspital Surselva, Ilanz, verfüge ich über langjährige Berufserfahrung auf dem Bereich Mutter und Kind. Im Herbst 2017 habe ich mich selbständig gemacht in der Vor- und Nachsorge, Standort Chur und Umgebung. Ich freu mich auf Sie! 🙂

Ausbildung

  • Dipl. Hebamme FH 2001
  • Dipl. Kinderpflegefachfrau 1997
  • Sexualpädagogin ISP 2010
  • Bewilligung der Gesundheitsdirektion des Kt. Graubündens zur freien Berufsausübung als Hebamme ab 2009
  • Mitglied des schweizerischen Hebammenverbandes

Weiterbildung

  • Babymassage, dipl. Kursleiterin
  • Geburtsvorbereitung
  • Regelmässige Weiterbildungen im Rahmen der Hebammentätigkeit
  • Therapeutenseminar am Schaub Institut, Bad Ragaz, Diätetik Fachfortbildung
  • Akupunktur nach Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) in der Geburtshilfe
  • Traditionelle Hebammenkunst bei Barbara Kosfeld
  • SAFE – sichere Ausbildung für Eltern – Mentorenausbildung in München, Karl-Heinz Brisch